Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Fortbildung für Betreuungskräfte §53b SGB XI

 

Das Pflegeversicherungsgesetz fordert die jährliche Fortbildung für alle bereits qualifizierten Bereuungskräfte nach §53b SGB XI mit einem Mindestumfang von insgesamt 16 Unterrichtsstunden. 

Die Teilnahme an diesem Kurs berechtigt Sie weiterhin in der Seniorenbetreuung tätig zu sein. Die Inhalte vertiefen die oben genannten Richtlinien der Grundqualifikation und frischt Ihr Wissen mit zusätzlichen und aktuellen Informationen auf. 

 

Beginntermine: auf Anfrage

Dauer: 2 Tage

Neben der Auffrischung der Grundkenntnisse sind weitere Fortbildungsinhalte: 

  • Praxisreflexion
  • Kommunikation & Validation
  • Biographie Arbeit
  • Aktivierende Betreuung und ihre Methorden
  • Depression & Demenz
  • Palliative Betreuung

Gerne berücksichtigen wir Ihre individuellen Themenwünsche!

Reflexion der beruflichen Praxis (8 Unterrichtsstunden)

Vertiefung und Auffrischung von Basiswissen und topaktuelle Informationen aus der Pflege- und Seniorenbetreuung. (8 Unterrichtsstunden)