Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Mitten im Leben

 

Für eine stabile Lebensführung ist es wichtig einige grundlegende Themen zu bearbeiten. Bei uns erhalten Sie Informationen, die Sie zu einer selbstständigen Organisation Ihres Alltags befähigen, bauen Kompetenzen in Sachen gesunde Lebensführung und werden zu Themen wie Arbeitsrecht, Rente oder Rechte und Pflichten im SGB II geschult. Wir kombinieren Wissensvermittlung und praktische Tipp mit Coachings um eine hohe Flexibilität für Ihre individuelle Betreuung zu erreichen. Die Inhalte sind dabei einzeln als auch aufbauend bzw. ergänzend wählbar. Dauer und Intensität werden an Ihrem individuellen Bedarf ausgerichtet.

Zusammen mit Ihnen entwickeln wir langfristige Perspektiven und besprechen konkrete Schritte um Ihre Ziele zu erreichen. 

 

z.B.:

  • Gesundheitsorientierung
  • Alltagshilfen (finanzielle Ressourcen sinnvoll und wirtschaftlich einzusetzen, Umgang mir "neuen Medien")
  • Kommunikation mit Kollegen und Vorgesetzten
  • Zeitmanagement für den Beruf
  • Bewerbung (Aufarbeitung des Bewerberprofils, Reflexion der bisherigen Aktivitäten, Analyse der Bewerbungsunterlagen, Erstellen individueller Bewerbungsunterlagen, Stellenrecherche)
  • Kompetenztraining (Arbeitsanweisungen verstehen, Verstehen betrieblicher Strukturen und Rollen, Rollenverständnis im Betrieb, Selbstmanagement)
  • Alltagshilfen z.B.:
    - Haushaltsplanung (Einnahmen/Ausgaben), kostengünstiges Einkaufen, Umgang mit Schulden
    - Unterstützung bei der Nutzung „Neuer Medien“, z. B.: Navigieren im Internet, Internetrecher-che, Funktionen des Browsers, E-Mails versenden und empfangen, Spam, Anhänge, Signa-tur, einfache Dokumente und Tabellen erstellen, Drucken, einfache Formatierungen, Umwan-deln in pdf
    - Kinderbetreuung
    - Mobilitätstraining
  • Work-Life-Balance z.B.:
    - Gesunde Ernährung
    - Fit und aktiv/Bewegung
    - Zeitmanagement
  • Grundkompetenzen für den Beruf: Deutsch im Schriftverkehr, Fachrechnen, digitale Grundkompe-tenzen, Lern- und Arbeitstechniken
  • Bewerbungstraining und Arbeitsmarktorientierung z.B.:
    - Inhalte, Form und Aufbau der Bewerbungsunterlagen
    - Bewerbungsstrategie, Bewerbungsverhalten (Rollenspiele und Videoanalyse)
    - Erstellen von Bewerbungsunterlagen
    - Kennen und nutzen lernen der gängigen Job-Portale und Angebote der BA
    - Informationen über den Status und die Entwicklungen des Arbeitsmarktes (Arbeitsmarktstu-dien, Arbeitsmarktmonitor der BA)

In Absprache mit Ihrem Vermittler können die folgenden Module gewählt werden:

  • Einzelcoaching: 156 Stunden
  • Einzelcoaching - kompakt: 20 Stunden
  • Kleingruppencoachien (max. 6 Pers.): 320 Stunden
  • Kleingruppencoaching - kompakt (max. 6 Pers.): 80 Stunden
  • Praktikum (optional): 240 Stunden - 6 Wochen

Grundsätzlich ist die Maßnahme offen für geförderte Kunden nach SGB II und III, sowie Kunden der Rentenversicherung, es gibt keine spezifischen Zugangsvoraussetzungen.

Als Kunde*in des Jobcenters oder der Agentur für Arbeit, haben Sie die Möglichkeit einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) zu erhalten. Sprechend Sie dazu einfach Ihre*n Vermittler*in auf unser Angebot an.